Portrait

Die Zuger Kantonalbank wurde 1892 gegründet und beschäftigt heute rund 450 Mitarbeitende in 14 Geschäftsstellen. Die Bank ist eine Aktiengesellschaft nach kantonalem öffentlichen Recht mit Staatsgarantie. Sie ist an der Schweizer Börse kotiert. Die Hälfte der Aktien hält der Kanton Zug, die andere Hälfte verteilt sich auf rund 10'000 Privataktionäre.

Als führendes Finanzinstitut im Wirtschaftsraum Zug richtet sich die Zuger Kantonalbank mit ihren Dienstleistungen in den Bereichen Anlegen, Finanzieren und Vorsorgen an Privat- und Firmenkunden sowie Anlagekunden. Für bedeutende private und institutionelle Kunden bietet die Zuger Kantonalbank unabhängige und qualifizierte Lösungen in der Anlageberatung und in der Vermögensverwaltung. Die systematische Analyse der Finanzmärkte und die Erstellung von Research-Grundlagen erfolgt in Zusammenarbeit mit Wellershoff & Partners Ltd.

Dorfmatt 2
6343 Rotkreuz

Tel. +41 41 709 11 11
service@zugerkb.ch

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Beratungszeiten:
Montag bis Freitag
07.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Andere Zeiten nach Vereinbarung

Bancomaten für CHF und EUR
Bancomat mit Ein-/Auszahlung
Münzeinzahler

Münz-/Notenwechsler (7.00 - 19.00 Uhr)

 

Search Blog